[EasyLinux-Ubuntu] Re: DVD unter Windows nicht lesbar

Amadeus Bippelsterz debian_amadeus at wasserhorst.de
Son Jun 15 16:52:59 CEST 2008


Am Sonntag, 15. Juni 2008 16:10 schrieb Thomas Schaefer:

Hallo Thomas
>
> Koennte es an dem Format DVD- statt DVD+ liegen?
>
> Na egal. Ihr/Du seid auch der Meinung, dass da alles OK sein muesste?
>
Im Brenn-Dialog kannst Du irgendwo einstellen, daß das Dateiformat für die 
DVD "auch" Win-konform gestaltet wird. Stichwort: Joliet-Format. Vielleicht 
hängt's ja da dran?

Im übrigen nehme ich aus Prinzip schon lange keine Rücksicht mehr auf die 
Nutzer des $MS-Betriebssystems... :)

-- 
Gruß Amadeus

...Patrioten sind das also? Und ich habe schon gedacht, daß sämtliche
geschlossenen Anstalten in Deutschland ihren schwersten Fällen gleichzeitig
Ausgang gegeben haben...
(mein Kollege Peter - auf eine Umfrage zum Thema Patriotismus und Fußball-WM)