[EasyLinux-Ubuntu] 2 FP mit Debian (Gnome) installiert.

Markus Bloch cowboyofbottrop at gmail.com
Die Jun 24 17:41:40 CEST 2008


Hallo zusammen

Am 24.06.2008, 17:13 schrieb Amadeus Bippelsterz 
<debian_amadeus at wasserhorst.de>:
> Am Dienstag, 24. Juni 2008 08:39 schrieb Alfred Zahlten:
>
> Hallo Alfred
>
> > meine Versuche eine CD abzuspielen brachten nichts.
>
> Da ich gerade vor einer Stunde ein ähnliches derartiges Problem
> hatte: Auf diesem Rechner konnten ich zwar Musikdateien von der
> Festplatte zum tönen bringen, aber nichts direkt von CD.
> Die Lösung war dann recht simpel und vor allem nicht
> Betriebssystem-bedingt: Ein kurzes Kabel vom CD/DVD-Laufwerk zur
> Soundkarte aus der "Bastelkiste".

Eine Möglichkeit. Aber es sollte heute eigentlich ohne Probleme möglich 
sein, eine CD auch über das Datenkabel des CD-/DVD-Laufwerkes zum tönen 
zu bringen. Ich habe das gestern bei einem Kollegen auf der WinDOSe 
eingerichtet, da hieß das "Digitale Wiedergabe".

Gruß,
Markus
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20080624/1e159c2e/attachment.pgp