[EasyLinux-Ubuntu] [Etch] Audacity

Amadeus Bippelsterz debian_amadeus at wasserhorst.de
Mit Okt 29 12:29:34 CET 2008


Am Mittwoch, den 29.10.2008, 11:59 +0100 schrieb Uwe Herrmuth:

Hallo Uwe
 
> Sollte apt nicht solche Abhängigkeiten automatisch 
> auflösen? Oder verstehe ich die ganze Paketverwaltung falsch? Wenn ihm die 
> libgtx2.4-1 fehlt, soll er sie doch aus den Repos holen. 
>
Sollte er - macht er aber in diesem Fall wohl doch nicht? :(


> Da die Repos 
> identisch sind, auch die Reihenfolge in der source.list, verstehe ich nicht, 
> wo da das Problem liegt (lag). :-( Ich würde das aber gern verstehen, um das 
> händische Suchen nach irgendwelchen Libs in Zukunft zu vermeiden.
> 
Es ist das erste mal, das mir das mit Debian passiert ist. Und da das
nicht mein Rechner war und in der dortigen sources.lst doch einiges
kräftig aus dem Lot geraden war - alle DVD von der Erstinstallation z.B.
noch aktiv, Multimedia teilweise aus Lenny - habe ich es darauf
geschoben.

Naja, der Computer ist schließlich doch auch nur ein Mensch. und im
Gegensatz zu dem Durcheinander, das man bei anderen Distris im Bezug auf
die Repositories anstellen kann, ist das schließlich doch harmlos... :)

-- 
Gruß Amadeus

OS:             Debian GNU/Linux 4.0r5 "Etch"
Desktop:        XFCE 4.3.99 (Meine Alternative zum anderen "4" :) )
Mail:           Evolution 2.3.6