[EasyLinux-Ubuntu] Fotobuch erstellen, Bilder dekorieren

Farbmaler farbmaler at freenet.de
Do Jan 6 18:17:15 CET 2011


On Wed, 05 Jan 2011 23:09:07 +0100
Carsten Rüthel <lists at ruethel.net> wrote:

Hallo Carsten,


> gewisses Studium der Werkzeuge, deren vielfältige Möglichkeiten in
> diesem Zusammenhang die Auftraggeberin einfach zeitlich überfordern,

laut Werbung gibt es ja jetzt Fotobücher in drei Minuten. Leider ist
das Quatsch, denn die Anbieter können nur das innerhalb von 3 Minuten
zusammenstellen, was du an Vorarbeiten auf deinem Computer geleistet hast.
Ansonsten wäre das die Lösung für euch.
Egal wie und womit deine Frau sich ein Album erstellen will, von
alleine geht das mit keinem Programm der Welt. Bilder müssen ausgesucht
und freigestellt (zugeschnitten) werden. Text müssen zu den Bildern
geschrieben werden und alles zusammen muss in der richtigen Reihenfolge
für den Druckdienst zusammen gestellt werden, denn sonst weiss diese
Software auch nicht welcher Text zu welchem Bild gehört. Danach kann
man sehr einfach ein Fotobuch erstellen lassen, aber billig ist das
nicht. So Seitenpreise von 0,60 Euro bis 0,90 Euro bei einer Blattgröße
von etwa DIN A4 hat man schon am Hals.
Ich hab hier Ordner stehen mit Bildern in Folienhüllen und Fotobücher.
Die Ordner sind bei meinen Kindern (13- 23) sehr beliebt, die
Fotobücher schaut sich nur meiner einer selbst mal an.
Soviel zum Thema, es muss professionell sein.

Gruß Karl-Heinz

-- 
Debian Squeeze AMD64 (testing) mit XFCE
Testphase: Bisher zufriedenstellend mit kleinen Macken.


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu