[EasyLinux-Ubuntu] "EasyLinux-Support": Starter Kit Ubuntu Installationsprobleme

Heinz-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at gmx.net
Mo Jan 24 18:25:49 CET 2011


On Mon, Jan 24, 2011 at 05:59:24PM +0100, Wilhelm Boltz wrote:

Hallo Willi
 
> 
> Der Menüpunkt scheint richtig zu sein, guckstu:
> 
> http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Broadcom_bcm43xx 
> 
Lt. meiner privaten Hardware-Datenbank werkelt in diesem Teil aber ein 
ralink-Chip, der je nach Alter, entweder das rt73-Modul oder das rt28xx 
nimmt. Zum funktionieren braucht der die passende Firmware, die mit dem 
Paket firmware-ralink zur Verfügung gestellt wird.
Hier = Debian


Package: firmware-ralink
Priority: optional
Section: non-free/kernel
Installed-Size: 108
Maintainer: Debian Kernel Team <debian-kernel at lists.debian.org>
Architecture: all
Source: firmware-nonfree
Version: 0.28
Suggests: initramfs-tools, linux-image
Filename: pool/non-free/f/firmware-nonfree/firmware-ralink_0.28_all.deb
Size: 20710
MD5sum: 2f605fb5d76b56fcd5552a2e4ae4b769
SHA1: 79c3cd605f2aab19cd862209e22409a53e6360a0
SHA256: c7d712a97b8dd6d5473c529b4bc648fb6e6e9323cbaa782755c7df2f78ef1291
Description: Binary firmware for Ralink wireless cards
 This package contains the binary firmware for wireless network cards 
with
 the Ralink RT2501 [Turbo], RT2600, RT5201 [Turbo], RT5600, RT5201USB,
 RT2800P[D], RT2700P[D], RT2700E[D], RT2800E[D], RT2800U[D] or 
RT3000E[D]
 chipsets or RT3070/RT3071/RT3072 chips, supported by the rt61/rt61pci,
 rt73/rt73usb, rt2860sta, rt2870sta/rt2870, rt3070sta or rt3090sta 
drivers.
 .
 Contents:
  * Ralink RT2561 (RT2501/RT5201 chipset) firmware, version 1.2 
(rt2561.bin)
  * Ralink RT2561S (RT2501 Turbo/RT5201 Turbo chipset) firmware, version 
1.2 (rt2561s.bin)
  * Ralink RT2661 (RT2600/RT5600 chipset) firmware, version 1.2 
(rt2661.bin)
  * Ralink RT2760/RT2790/RT2860/RT2890 
(RT2700P[D]/RT2700E[D]/RT2800P[D]/RT2800E[D] chipset) firmware, version 
11 (rt2860.bin)
  * Ralink RT2870 (RT2800U[D] chipset) firmware, version 12 (rt2870.bin)
  * Ralink RT3070 firmware, version 17 (rt3070.bin)
  * Ralink RT3071/RT3072 firmware, version 17 (rt3071.bin)
  * Ralink RT3090 (RT3000E[D] chipset) firmware, version 19 (rt3090.bin)
  * Ralink RT2571W/RT2671 (RT2501USB/RT5201USB chipset) firmware, 
version 1.8 (rt73.bin)
Homepage: http://www.ralinktech.com/support.php?s=2
Tag: admin::hardware, role::data


Ich weiß aber von einigen Modellen aus dieser Serie, daß die (früher = 
vor zwei, drei Jahren) trotz passender Firmware und dem geladenen Modul 
nicht funktioniert haben.
Deswegen meine Frage nach der exakten Hardware! 


-- 
Gruß Stefan

Mit Wirkung vom 10. bzw. 30.03.2011 laufen die von mir verwendeten
GnuPG-Schlüssel ab.
Eine "Fristverlängerung" ist nicht vorgesehen.

Die neue Schlüssel stehen ab sofort über den Server wwwkeys.pgp.net zur
Verfügung:
für s.neumeyer at freenet.de mit der Kennung 41431C57
für hsn.debian_user at gmx.net mit der Kennung 10B6035D 
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20110124/15183e42/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu