[EasyLinux-Ubuntu] unity - Fensterplatzierung

Heinz-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at gmx.net
Mi Okt 5 19:48:52 CEST 2011


Am Mittwoch, den 05.10.2011, 19:05 +0200 schrieb Farbmaler:

Hallo Karl-Heinz

> in XFCE gibt es die Möglichkeit einen fensterfreien Rand festzulegen.
> Vielleicht gibt es derart auch in unity?
>
Nein!


> So wird zumindest die (wie mir scheint) feststehende Navileiste nicht
> mehr verdeckt.
> 
Das arbeiten mit diesem "Werkzeug" ist in meinen Augen ein einziger
Krampf!
Besonders neckisch wir es auf großen Bildschirmen. Vermutlich ist das ja
aber auf die Feinmotorik eine 2-jährigen Kindes optimiert...

-- 
Gruß Stefan

Der Begriff "Handy" stammt offensichtlich aus dem Süddeutschen:
Als ein Schwabe zum ersten mal dieses Telefon sah, fragte er: "...hen
die kei Schnur??..."
Irgend jemand hat das da wohl aufgeschnappt und verdenglischt...
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20111005/72671995/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu