[EasyLinux-Ubuntu] beim einstecken einer Kamera öffnet F-Spot automatisch

Rainer spots4as at gmx.de
Do Okt 20 11:28:11 CEST 2011


Hallo Frank,

Am Thu, 20 Oct 2011 09:55:24 +0200
schrieb Frank <frankerika at gmx.de>:
> 
> wenn ich eine Digicam über USB einstecke, öffnet F-Spot automatisch
> die Kamera. Wie kann ich das abstellen, 

Wenn Du unter Wechseldatenträger bei Digitalkamera die Funktion "nach
dem Verbinden Fotos importieren" deaktiviert hast, sollte das
automatische Öffnen eigentlich beseitigt sein. Warum es bei Die anders
ist, weiß ich nicht.

Evtl. hilft ein zweiter Schritt (habe ich bei mir mal so gemacht, weil
ich gThumb und nicht FSpot verwenden wollte). Vermutlich generiert Deine
Kamera Bilder im jpg- oder jpeg-Format. Nimm Dir mal ein
abgespeichertes Foto vor, dort -> Eigenschaften und dann den Reiter
"Öffnen mit". Hier kannst Du das Programm auswählen, mit dem Du Bilder
öffnen und/oder bearbeiten willst. Vielleicht ist dann auch der nervige
Automatismus beim Verbinden weg.

Viele Grüße

Rainer


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu