[EasyLinux-Ubuntu] Ungültige Signatur bei Mails an die Liste?

Uwe Herrmuth u.herrmuth at gmx.de
Mo Jul 8 10:02:40 CEST 2013


Hallo Allerseits,

Uwe Herrmuth schrieb am 05.07.2013 um 10:16:

>Das gestrige Problem ist auch nicht richtig zu greifen.
>
>- die vermurksten Signaturen entstanden nur, wenn ich auf die
>  signierten Postings von Ralf geantwortet habe

Wenn ich beim Antworten auf die (signierten) Postings von Ralf selbst
mit PGP/Mime signiere ist auch alles ok. Benutze ich PGP/Inline wird
es Murks.
Warum das so ist, hab ich noch nicht rausgefunden. 


Viele Grüße
Uwe

-- 
Debian GNU/Linux 7 Kernel 3.2.0-4-686-pae Xfce 4.8
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 198 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20130708/324786c9/attachment-0001.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu