[EasyLinux-Ubuntu] [OT] [OT] lustug, nicht?

H.-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at arcor.de
Mi Jul 31 22:00:17 CEST 2013


Am Mittwoch, 31. Juli 2013, 21:52:22 schrieb Uwe Herrmuth:

Hallo Uwe
> 
> Ja - ich find das aber langsam nicht mehr lustig. Ausnahmsweise liegt
> es auch nicht an "Deinem" KDE. 
>
Das erste was ich am Samstag machen werde ist - die Festplatte mit der 
Xfce-Installation wieder in den Schleppi einbauen.


> Irgendwie kommt mein Mailprogramm nicht
> mit dem Antworten auf inline-signierte Mails klar. Hatte ich ja schon
> mal vor kurzem hier auf der Liste. Jetzt weiß ich auch nicht mehr,
> woran ich noch schrauben soll.
> 
Warum signiert man(n)/Frau überhaupt inline? bzw. - warum nutzen das 
einige Konstruktionen das überhaupt als default-Einstellung?



Die e-Mail-Adresse nimmt grundsätzlich keine privaten Nachrichten 
entgegen.

Solche bitte an <hsn.neumeyer[dot]arcor.de> senden
GnuPG-Schluesselkennung für diese Adresse: 7C9AB525
-- 
Gruß Stefan

Debian GNU/Linux "Sid" (unstable) x64_86
KDE 4.10.5
KMail 4.10.5




Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu