[EasyLinux-Ubuntu] Linux Mint Upgrade using apt

Joerg Guenther nujsletter at arcor.de
Mi Aug 20 21:32:11 CEST 2014


Guten Abend, Stefan
Am 20.08.2014 um 11:50 schrieb H.-Stefan Neumeyer:
> Am Dienstag, 19. August 2014, 21:13:44 schrieb Joerg Guenther:
> 
> Mahlzeit Joerg
>> 
>> Der Link zu Picpaste bringt mich auf eine Liste von Linux Mint 9
>> 
> Ich kenne vielleicht ein halbe Dutzend solcher Anleitungen. 
> K_e_i_n_e beschreibt einen offiziellen Dist-Upgrade-Pfad. Den gibt
> es nämlich nicht.
jetzt verwirrst Du mich ...
mit apt-get dist-upgrade führe ich weder bei Ubuntu noch bei Mint ein
Distributions Update durch.
Also bei mint ist mir das noch schleierhaft, aber bei Ubuntu heißt der
Befehl update-manager -d
> 
> 
>> Für mich wäre aber der Sprung von 13 nach 17 interessant.
>> 
> Vielleicht
> 
> 13 => 14 14 => 15 15 => 16 16 => 17
> 
> Aber wirklich nur vielleicht.
Wie soll das vonstatten gehen?
Abgesehen davon, dass der zeitliche Aufwand nicht im Verhältnis zum
Nutzen einer Neuinstallation steht.

Wie bekomme ich eigentlich über das Terminal heraus, welche Distri mit
welcher Oberfläche in welcher Version ich verwende.
uname -a reicht mir da nicht.

Viele Grüße
Jörg
> 
> 
> 
> _______________________________________________ Ubuntu mailing
> list Ubuntu at easylinux.de 
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu
> 


-- 
»Habe Mut zu dir selbst, und such deinen eigenen Weg.« (Janusz Korczak)
Linux Mint Version 13 (maya) (64-Bit)
Kernel Linux 3.2.0-29-generic


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu