[EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu 16.04 in der Virtualbox

Gerhard Blaschke gerhard at mgv-aising.de
So Dez 31 11:19:40 CET 2017


Am 30.12.2017 um 23:12 schrieb Richard Kraut:
> Am Samstag, den 30.12.2017, 19:39 +0100 schrieb Gerhard Blaschke:
> 
>> habe notgedrungen Ubuntu 16.04 in einer Virtualbox installiert.
>> Die Installation lief beim 3. Versuch normal ab, beim Aufruf von Firefox
>> im Gastsystem wurde der VBox-Bildschirm plötzlich zum Querformat mit
>> großen Pixeln, alles unlesbar. Cursor am Gastsystem fror ein, Ende mit
>> Ausschalten über die Textkonsole.
>> Kennt jemand den Effekt?
> 
> Welche Version von VirtualBox wird verwendet?
aktuelle von Stretch:
5.1.30 r118389 (Qt5.7.1)
> Sind die Gasterweiterungen installiert? Und wenn ja, welche Version?
automatisch die dazu gehörende
> Ist das das Standard-Ubuntu LTS oder ein Spinoff?
Standard von einer LU-DVD
> 


-- 
viele Grüße

Gerhard
---------------------------
Debian 9 Stretch, Xfce 4.12
---- wer was tun will, findet Wege.
Wer nichts tun will, findet Gründe.


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu