[EasyLinux-Ubuntu] Firefox hat Probleme mit html-Dateien

Uwe Herrmuth u.herrmuth at gmx.de
Di Nov 21 05:05:20 CET 2017


Hallo Rainer,

Rainer schrieb am 20.11.2017 um 19:33:

> Wie ist zu erklären, dass sich FF mal so und mal so verhält? Lässt
> sich ihm "beibringen", dass er html-Dateien als solche erkennen und
> öffnen soll bzw. muss an den Dateien etwas verändert werden, damit das
> Spielchen aufhört?

Das Problem liegt nicht an FF, sondern an Deinem Dateimanager bzw. den
MIME-Typ-Zuweisungen. Warum das mal so und mal so ist, kannst DU nur
rausbekommen, indem Du Dir mal die Ausgabe von file zu den einzelnen
Dateien ansiehst. Irgendwas muss an den Headern der Dateien anders
sein, sonst würde Dein Dateimanager nicht so blöd fragen. ;-)
Die letztendliche Lösung hat Frank schon beschrieben.

Viele Grüße
Uwe

-- 
Debian GNU/Linux 9.2 (stretch) Kernel 4.9.51-1 Xfce 4.12

Sag NEIN zu globalen Spionageprogrammen!
<https://prism-break.org/#de>

<http://www.frankgehtran.de/>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 195 bytes
Beschreibung: Digitale Signatur von OpenPGP
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/ubuntu/attachments/20171121/7d06e0b2/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu