[EasyLinux-Ubuntu] Firefox hat Probleme mit html-Dateien

Rainer spots4as at gmx.de
Di Nov 21 07:36:49 CET 2017


Hallo Uwe,

Am Tue, 21 Nov 2017 05:05:20 +0100
schrieb Uwe Herrmuth <u.herrmuth at gmx.de>:
> 
> > Wie ist zu erklären, dass sich FF mal so und mal so verhält? Lässt
> > sich ihm "beibringen", dass er html-Dateien als solche erkennen und
> > öffnen soll bzw. muss an den Dateien etwas verändert werden, damit
> > das Spielchen aufhört?
> 
> Das Problem liegt nicht an FF, sondern an Deinem Dateimanager bzw. den
> MIME-Typ-Zuweisungen. Warum das mal so und mal so ist, kannst DU nur
> rausbekommen, indem Du Dir mal die Ausgabe von file zu den einzelnen
> Dateien ansiehst. Irgendwas muss an den Headern der Dateien anders
> sein, sonst würde Dein Dateimanager nicht so blöd fragen. ;-)
> Die letztendliche Lösung hat Frank schon beschrieben.
> 
Auf diesen banalen Gedanken bin ich natürlich auch schon oft gekommen,
habe ihn aber immer sofort verworfen, denn dass html-Dateien mit FF
geöffnet werden sollen, ist ja bekannt (sonst würde es in den eher
wenigen Fällen ja auch nicht klappen). Die Lösung ist also nicht
wirklich eine, sondern würde die eigentliche Ursache nur kaschieren -
und die habe ich inzwischen gefunden.

Die html-Dateien, um die es geht, sind im Laufe der Zeit alle durch
verschiedene Versionen von Star-, Open- und Libre Office entstanden und
wurden bis zum Zeitpunkt X (wie es aussieht, bis Ende 2016) mit einem
ominösen Status bei den Zugriffsrechten abgespeichert:

http://picpaste.de/Zugriffsrechte_A-3yBky4VW.png

Dass sie als Programm ausgeführt werden sollen, war also weder richtig
aktiviert, noch sauber deaktiviert. Lösung: Einmal aktivieren und dann
deaktivieren:

http://picpaste.de/Zugriffsrechte_B-FlS6kViy.png
http://picpaste.de/Zugriffsrechte_C-TL6QohjN.png

Immerhin kann die Aktion für viele Dateien auf einmal durchgeführt
werden - jedenfalls für die innerhalb eines Verzeichnisses: alle
markieren/auswählen -> Eigenschaften -> Zugriffsrechte.

Mir ist schleierhaft, warum SO/OOo/LO die Dateien so eigenartig
abgespeichert haben. Bei denen aus jüngster Zeit (seit Anfang '17)
passiert es nicht mehr.

Viele Grüße

Rainer



Mehr Informationen über die Mailingliste Ubuntu